Dienstag, 10. Februar 2015

{Products not worth buying} Flops.

Ihr Lieben ,
wie viel Geld geben wir eigentlich für Produkte aus, bei denen sich letztendlich heraus stellt, dass sie Fehlkäufe sind? Ich würde ja sagen: Viel zu viele. Und wahrscheinlich wären wir schon Millionäre, wenn man das ganze Geld mal zusammen zählen würde. Früher ist es mir immer gar nicht so aufgefallen. Aber seit dem ich den Blog habe und ab und an mal wieder einen {Products not worth buying} Post schreiben möchte und genauer darüber nachdenke welche Produkte zu meinen Flops zählen, nehme ich erst mal richtig wahr wie viel sich da eigentlich ansammelt.
Übrigens gibt es bei der lieben Erika zurzeit eine Blogvorstellung. Schaut doch mal vorbei! 
// 01. ALVERDE REINIGUNGSTÜCHER WILDROSE
Schon öfter habe ich gutes über die Alverde Reinigungstücher Wildrose gehört. Da mich die Tücher optisch auch angesprochen haben, wollte ich sie unbedingt mal ausprobieren. Der erste Eindruck war ganz gut, denn die Reinigungstücher sind weicher als alle anderen die ich bisher hatte. Leider war das auch das einzig positive daran. Der Geruch greif einen richtig an und sie brennen unglaublich an den Augen. Außerdem fühlt sich mein Gesicht jedes mal, nach dem ich sie benutze an als wäre mein Gesicht geschwollen.

// 02. CATRICE BETTER THAN FALSE LASHES WATERPROOF MASCARA
Die Mascara habe ich mir erst vor kurzem gekauft. Es war meine erste wasserfese Mascara und ich habe schnell bemerkt, dass wasserfeste Mascaras überhaupt nicht mein Ding sind. Bei mir muss das Abschminken immer möglichst schnell und unkompliziert sein. An langen Arbeitstagen entferne ich mein Makeup gerne einfach schnell unter der Dusche mit ein wenig Duschgel (JA, ich bin manchmal echt faul) mit wasserfesten Produkten ist das nur leider nicht möglich. Außerdem war sie mir zu trocken. Das Bürstchen war aber absolut in Ordnung.
// 03. BALEA AUGEN MAKE UP ENTFERNER PADS WATERPROOF
Bei einer wasserfesten Mascara musste natürlich auch ein wasserfester Augen Makeup Entferner her. Ich muss leider gestehen, dass ich mich am ersten Abend mit wasserfester Mascara Zuhause abschminken wollte und bemerkt habe, dass ich gar keinen Make up Entferner für wasserfestes Make up Zuhause habe. Ich habe es zwar mit viel Anstrengung abbekommen, allerdings musste am nächsten Tag trotzdem einer her. Ich habe mich also vorher nicht informiert und einfach auf gut Glück gekauft. Leider stellte sich schnell heraus, dass es ein absoluter Fehlkauf war. Die Pads sind mir einfach zu Ölhaltig und ich mag das Gefühl nicht, wenn die Augen total "Ölverschmiert" sind und man nur noch verschwommen sieht. Bin ich die Einzigste mit diesem Problem?

// 04. BALEA LOCKENSTYLING SCHAUMFESTIGER
Auch mit dem Thema Lockenschaum habe ich mich nicht besonders auseinander gesetzt, deshalb durfte einer der günstigsten mit nach Hause. Leider verklebt er die Locken zu sehr und ich mag diesen Wet-Look auch nicht besonders.
// 05. WINTER DIAMOND DUSCHGEL
Hier mal ein Weihnachtsgeschenk das sich als Flop herausstellte. Nach Weihnachten, als ich mit meinem Liebsten in Köln war, habe ich dieses Duschgel mit genommen da es die perfekte Reisegröße hatte. Es ist aber viel zu klitschig und flutscht immer richtig von der Hand. Schäumen tut es auch nicht.

// 06. CATRICE LIQUID METAL EYESHADOW
Zu guter Letzt noch ein Lidschatten. Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher ob er nur aus einer LE ist oder im Standardsortiment zu erhalten ist. Auf dem Handrücken geswatcht hat die Farbe total schön ausgesehen, also durfte sie auch in meinen Einkaufskorb wandern. Zuhause angekommen wurde er natürlich gleich mal getestet und es sah schrecklich aus! Er glitzert einfach viel zu stark und ist einfach absolut nicht mein Ding.

Was waren eure Flops?
Eure Lena. 


FOLLOW ME:
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Kommentare:

  1. Leider hatte ich dasselbe Problem mit den blöden Balea Augen-makeup-entferner pads :D ich fand sie sofort schrecklich und hab sie danach nie wieder benutzt! Sind in meine Aufgebraucht-Tüte gelandet :)

    Liebe Grüße ♥

    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Oh, mit den Tüchern von Alverde ging es mir genauso. Ich bin ein absoluter Rosenfan und habe mir viel zu viel davon versprochen. Es brennt in den Augen und auf der Haut, mein Gesicht ist feuerrot - und das Makeup immer noch drauf. Absoluter Flop :(
    Ich benutze neuerdings die bebe young care 3 in 1 Reinigungstücher für empfindliche und trockene Haut, die sind sooo gut! Die Haut ist danach butterweich und damit geht sogar wasserfeste Mascara runter. Die sind die Woche auch bei Müller im Angebot.

    Liebe Grüße,
    Foeniculi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die von Bebe hatte ich ehrlich gesagt noch nie, werde ich aber demnächst denke ich mal ausprobieren :)

      Löschen
  3. Interessanter Post! Ich gebe dir 100% recht dass wir viel zu viele Produkte kaufen, welche sich im Nachhinein leider als Flop herausstellen :-/ Man lässt sich hier und da anfixen und oftmals von schönen Pressebildern blenden. Bei mir hat sich in den letzten Monaten auch so einiges angesammelt und ich habe mir für dieses Jahr das Ziel gesetzt bewusster einzukaufen :)

    Zu meinen Flops gehören u.a. auch der ölhaltige AMU Entferner von Balea den ich grottenschlecht finde -.- ich benutze keine Wasserfesten Produkte und trotzdem hat er es nicht geschafft mein Make Up ordentlich ab zu bekommen.... Enttäusch bin ich außerdem von der False Lash Schmetterling Mascara von Lóreal... (Testbericht folgt in den nächsten Wochen auf meinem Blog)

    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag solche Posts ja wahnsinnig gerne! Das der Catrice Lidschatten so stark glitzert ist echt schade, ich wollte mir einen aus der Reihe nämlich auch kaufen, weil ich einen Metallic-Effekt auf dem Auge manchmal wirklich toll finde - aber glitzern soll er eben nicht!
    Super Post :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  5. Wooow! richtig schöner Lidshcatten. Ich bin übrigens echt fasziniert von deinen Katzensmileys. :-*
    Liebe Grüße Linda xx
    lindthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es auch erschreckend, wie viel Geld man ausgibt, für Produkte, die man letztendlich gar nicht mehr benutzt.
    Toller Post und danke für die Warnungen!
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung und ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest.
    ♥, Erika
    erikaloove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Die Pads wären bestimmt auch nichts für mich, denn ich mag diesen Schleier auf den Augen auch nicht. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  8. Die Mascara hatte ich auch mal, fand sie aber echt gut :) Schade um den Lidschatten, der sieht an sich echt toll aus :/
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fände sie auch super, wenn sie nur nicht wasserfest wäre :)

      Löschen
  9. Ich lese solche Posts total gerne, eben gerade weil man für viele Produkte viel zu viel Geld ausgibt und sie es im Endeffekt nicht wert waren. Das Geld jedenfalls sieht man nie wieder. Umso besser, dass man unter einander Produkte empfehlen und nicht-empfehlen kann - Toller Post!
    Übrigens auch ein toller Blog, werde deine Posts jetzt regelmäßig verfolgen :)
    Liebe Grüße ♥
    http://waterfallsalttears.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Danke! Freut mich wirklich sehr :)

    AntwortenLöschen